Cannabis Pop-Up-Stores in Kanada

POPCANN entwickelt mobile Verkaufsstellen

Das kanadische Unternehmen POPCANN hat mobile Pop-Up-Stores für den legalen Verkauf von Cannabisprodukten entwickelt. Sie sollen den Verkauf in entlegenen Gebieten oder bei Festivals erleichtern.

Cannabis in Kanada seit 2018 legal

Quelle: Popcann

Im Oktober 2018 wurde Cannabis in Kanada zu Erholungszwecken legalisiert, die medizinische Nutzung war bereits seit 2001 gestattet. Allerdings sind Verkaufsstellen für legale Cannabisprodukte im Land immer noch selten und konzentrieren sich auf Großstädte wie Vancouver oder Toronto. Hier setzt die Geschäftsidee von Michael Girgis und Jake Neiman an, den Gründern von POPCANN: sie haben eine Produktlinie für mobile Cannabis-Pop-Up-Stores entwickelt. Die Module können dort implementiert werden, wo kurz- oder mittelfristig ein Bedarf für Cannabis besteht, der lokale Einzelhandel den Verkauf aber nicht übernehmen kann - beispielsweise bei Musikfestivals oder in abgelegenen Communitys.

Kooperation mit StorageVault

Die meisten kanadischen Bundesländer haben mittlerweile Regeln für den Verkauf von Cannabis erarbeitet, so dass der Weg für den Einzelhandel geebnet ist. Um die Logistik in dem zweitgrößten Land der Erde zu organisieren, plant POPCANN eine Kooperation mit dem Unternehmen StorageVault, das Speicherplatz für private und kommerzielle Nutzer anbietet. So könnten über 200 Standorte abgedeckt werden, die bisher nicht vom klassischen Einzelhandel erreicht werden.

Pop-Up-Store mit besonderen Features

Die mobilen POPCANN-Shops haben besondere Spezifikationen für den legalen Cannabis-Verkauf: die Pop-Ups sind mit integrierten, verschließbaren Fächern für Cannabisprodukte und einem Zugangssystem für Kunden mit Alterskontrolle ausgestattet. Der Zutritt ist erst  ab 19 Jahren erlaubt. Zudem haben die Verkaufsstellen verspiegelte, von außen nicht einsehbare  Fenster. Girgis und Neiman zeigen sich sehr optimistisch für die Zukunft ihres Start-Ups, denn die Legalisierung weiterer Cannabisprodukte für den kanadischen Markt steht kurz bevor.

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz