Klarna Pop-Up-Store in London

Payment-Anbieter Klarna kuratiert Shop-Sortiment

Ein breites Sortiment aus Fashion, Beauty, Sport, Dekoration und Technik erwartet Besucher im Juni im Pop-Up-Store von Klarna. Der Zahlungsdienstleister zeigt insbesondere Marken, die sonst nur online erhältlich sind.

Pop-Up-Store in Covent Garden

Quelle: Klarna

Der schwedische Zahlungsdienstleister Klarna startet einen Pop-Up-Store in London. Von 5. bis 12. Juni will Klarna die Besucher eine Woche lang mit täglich wechselnden Themen und Events aus den Bereichen Fashion, Beauty und Lifestyle im Shop begeistern. Dazu soll es kostenlose Erfrischungen geben. Der Pop-Up-Store befindet sich im schicken Unterhaltungsviertel Covent Garden, das für seine Modegeschäfte, das Royal Opera House und hochwertige Restaurants bekannt ist.

Online-Marken im Offline-Shop

Das Sortiment des zweistöckigen Shops setzt sich zusammen aus Produkten der Kategorien Fashion, Beauty, Sport, Innenausstattung und Technik. Das Besondere daran: die meisten der ausgestellten Marken sind normalerweise nur online erhältlich. Mit dabei sind nach Angaben von Klarna die Labels ASOS, Beauty Bay, Cambridge Satchel Company, Finery sowie Schuh.eu und Swoon!

Weitere Fotos

Quelle: Klarna

 

Quelle: Klarna

 

Quelle: Klarna

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz