Online Pop-Up-Store von Ganni

Kult-Label öffnet Archive für reduzierten Online-Sale

Fünf Tage lang können Liebhaber der dänischen Marke Ganni im Online-Pop-Up stöbern. Zu entdecken gibt es sowohl Teile aus der letzten Saison als auch Klassiker aus den vergangenen Jahren zu stark rabattierten Preisen.

Postmodern Ganni

Quelle: Ganni

Das dänische Kult-Label Ganni startet einen Online-Pop-Up unter dem Motto „Postmodern Ganni“. Fünf Tage lang können Ganni-Fans in den Archiven stöbern und Lieblingsstücke wie das Oversized Shirt oder das neongrüne Seersucker-Kleid erwerben. 400 Styles stehen im Sortiment des Online-Pop-Ups bereit, darunter viele Bestseller aus der letzten Saison. Das Ganni-Archiv geht zurück bis zur „Love Society“ Herbst-/Winterkollektion von 2017. Die Stücke im Pop-Up-Sale sind um bis zu 70 Prozent rabattiert. Alle Teile aus dem Online-Pop-Up können regulär umgetauscht werden.

Ganni spendet Teil der Einnahmen

20 Prozent der Einnahmen aus dem Online-Pop-Up gehen an gemeinnützige Organisationen, die Frauen unterstützen, welche von der Coronakrise besonders betroffen sind. „Im Moment sind wir getrennt, aber wir waren noch nie so miteinander verbunden“, sagt Kreativchefin Ditte Reffstrup über die besonderen Bedingungen während der Coronakrise: „So viele Leute fragen uns nach dem Ganni Postmodern Store in Kopenhagen. Es ist ein so beliebtes Ziel für Schatzsucher. Wir wollten unserer weltweiten Community endlich die Möglichkeit geben, auf unser Archiv zuzugreifen, um einen guten Zweck zu unterstützen“.

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: von 28. April, 6 Uhr bis 3. Mai 2020

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz