BTS bekommen eigene weltweite Pop-up-Stores

K-Pop-Hype

Die südkoreanische Band BTS ist gerade auf Welttournee. Dabei bieten sie ihren Fans ein ganz besonderes Feature: In fünf Städten in den USA und Europa werden Pop-up-Stores eröffnet. Dort können sich BTS-Anhänger mit zahlreichen Merchandise-Artikeln eindecken.

BTS World Tour Love Yourself: Speak Yourself

Fanartikel à la Shirts, Bettwäsche und Postern kaufen sich Fans üblicherweise auf Konzerten oder im Internet. Ein ganz neues Konzept testet nun die erfolgreiche K-Pop-Band BTS. An fünf verschiedenen Orten werden Pop-up-Stores eröffnet, wo Merchandise-Artikel aller Art zu erwerben sind.

Im Zuge ihrer Welttournee „BTS World Tour Love Yourself: Speak Yourself“ wurden auch die weltweiten Pop-Up-Stores eingeführt. Der erste Store öffnete vom 30. April bis zum 6. Mai in Los Angeles seine Pforten. Die nachfolgenden Stores eröffnen entsprechend der Konzert-Termine. Übrigens: Auf der Welttournee wird es direkt auf den Konzerten keine Fanartikel mehr zu kaufen geben.

In Deutschland wird es keinen BTS-Pop-up-Store geben. Ab Mitte Mai sollen die Merchandise-Artikel aber auch online erhältlich sein.

In diesen Städten eröffnen BTS-Stores

Orte und Öffnungszeiten:

Los Angeles: 30. April bis 6. Mai

Chicago: 7. Mai bis 13. Mai

New York: 14. Mai bis 20. Mai

London: 28. Mai bis 3. Juni

Paris: 4. Juni bis 10. Juni

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz