Gucci Pop-Up-Store auf Long Island

Das Modelabel Gucci eröffnet einen Shop im Ferienort Montauk

Strohhüte, Treibholz und Fischtrophäen schmücken den sommerlichen Pop-Up-Store von Gucci auf Long Island. Neben hübschen Vintage Styles finden Besucher hier Mode und Accessoires von Gucci für Erwachsene und Kinder.

Fashion, Vintage und Food

Quelle: Gucci / Pablo Enriquez

Das italienische Luxuslabel Gucci eröffnet einen temporärer Shop im beliebten Ferienort  Montauk auf Long Island. Der Pop-Up-Store hat Sommermode und Accessoires für Damen, Herren und Kinder im Sortiment. Dazu gibt es Vintage Styles wie Strohhüte, Tennis T-Shirts, alte Vinyl-Platten und Surf Equipment. Anbieter aus der Region wie Morty’s Oyster Stand oder John’s Drive-In servieren gratis kleine Köstlichkeiten für die Besucher. Einen Teil der Einnahmen aus dem temporären Shop spendet Gucci an lokale, gemeinnützige Organisationen wie die „Montauk Playhouse Community Center Foundation“ oder „A Walk on Water“.

Gucci x Melet Mercantile

Bei dem temporären Shop in Montauk handelt es sich um ein Projekt des Kunst- und Antiquitätenhändlers Bob Melet, der seit 2003 das Unternehmen Melet Mercantile betreibt. In seinen Geschäften in New York, Los Angeles und auf Long Island bietet Melet Designern, Regisseuren, Stylisten  und anderen Kreativen  eine breite Auswahl an ungewöhnlichen und inspirierenden Objekten. Jetzt hat Gucci den Melet Outpost in Montauk für seinen dreiwöchigen Pop-Up-Store angemietet.

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: vom 3. bis 28. Juli

Öffnungszeiten: täglich 11-18 Uhr

Adresse: 102 Industrial Road, Montauk, NY 11954, USA

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz