Hermes Pop-up-Store

Versand-Händler und Shopping-Center testen “Ship from Store”-Konzept

Ein Produkt online bestellen und es am gleichen Tag in den Händen halten – genau das testen das Projektmanagement-Unternehmen ECE sowie der Versandhändler Hermes aktuell in einem Hamburger Shopping-Center.

Taggleiche Lieferung: Vom Geschäft direkt nachhause

Quelle: ECE

ECE will die Digitalisierung der eigenen Shopping-Center weiter vorantreiben. Dafür hat das Unternehmen nun zusammen mit Hermes im Alstertal-Einkaufszentrum ein Pilotprojekt gestartet. Ziel ist es, die logistischen Prozesse zum direkten Versand aus den Geschäften in einem Shopping-Center („Ship from Store“) zu erproben.

„Mit diesem Same-Day-Delivery-Projekt machen wir den nächsten Schritt auf unserem Weg zum Einkaufszentrum der Zukunft“, erklärt Alexander Otto, Geschäftsführer von ECE. „Mit der Online-Bestellung und Auslieferung aus dem Center kommen wir den Kundenbedürfnissen nach einem kanalübergreifenden Shoppingerlebnis nach und stärken durch innovative Cross-Channel-Lösungen den stationären Handel.“

Pop-up-Paket-Shop von Hermes

Hermes hat für das Projekt eigens einen Pop-up Paket-Shop im Alstertal-Einkaufszentrum eingerichtet. Neben den üblichen Paket-Shop-Services werden dort auch die Digital-Mall-Bestellungen aus den Geschäften im Center beschafft, verpackt und ausgeliefert. Der Kunde kann bei seiner Bestellung zwischen einer taggleichen Zustellung, Standardversand sowie einer Abholung am PaketShop vor Ort („Click & Collect“) wählen.

„Als Paketlogistiker sind wir die Schnittstelle zwischen On- und Offline-Welt. Die Paketzustellung rundet das Onlineshopping-Erlebnis für den Kunden ab. Und dazu gehört, dass er seine Sendungen so empfangen kann, wie es individuell in seinen Tagesablauf passt“, so Nicola Perl, Division Manager Customer Experience & E-Commerce bei Hermes Germany. „Daher erweitern wir kontinuierlich unser bundesweites Netz aus aktuell 16.000 PaketShops und beteiligen uns am Pilotprojekt Digital Mall – um Logistik und Handel im Sinne des Kunden noch optimaler miteinander zu verzahnen.“

Bisher nutzt ausschließlich eine Testgruppe das „Digital Mall“-Angebot. Bei den Testern handelt es sich um ECE-Mitarbeiter. Künftig sollen auch Mitarbeiter von Hermes und Otto in die Pilotphase integriert werden.

Öffnungszeiten & Adresse

Öffnungszeiten: täglich 9.30 bis 20 Uhr

Adresse: Heegbarg 31, 22391 Hamburg

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz