Pop-Up-Markt für Schweizer Design in Bern

Swiss Design Market mit urbanen Produkten

Über 80 junge Schweizer Labels beteiligen sich an dem Pop-Up-Projekt in Bern. Der Swiss Design Market bietet eine große Auswahl an modernen, urbanen Produkten von Mode, Schmuck und Accessoires über Wohndesign bis zu Kosmetik.

Größte Plattform für junges Design aus der Schweiz

Quelle: Swiss Design Market

Die größte Plattform für junges Schweizer Design, der „Swiss Design Market“ eröffnet einen Pop-Up-Store in Bern. Besucher erwartet eine Auswahl an Produkten von über 80 Schweizer Labels aus den Bereichen Wohnen, Mode, Schmuck, Kosmetik und Keramik. Der Pop-Up Design Market war bereits in Zürich, Baden, Luzern, Hong Kong und Seoul zu Gast.

Moderne, nachhaltige Produkte mit urbanem Design

Auf rund 250 Quadratmetern Ladenfläche präsentiert der Swiss Design Market moderne, urbane Produkte in der Berner Altstadt. Mit dabei sind unter anderem die Berner Seifenmanufaktur bblubb von Simone Mosimann, Denise Sigrist mit ihren Porzellanentwürfen, vegane Kosmetika von exurbe, feuil Portemonnaies und zeitlose Taschen von LILA LILA. Die Idee zum Pop-Up-Konzept des Swiss Design Markets entstand 2016. Zunächst startete die Plattform mit 50 Labels, bislang konnten sechs Pop-Up-Events realisiert werden. Zu den Partnern des Projektes gehören der Verein für zeitgenössisches Kunsthandwerk und Design forumforum sowie die Standortförderung Zürich und die Wirtschaftsförderung Swiss Global Enterprise.

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: von 3. August 2020 bis 31. Januar 2021

Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr

Adresse: Marktgasse 53, 3011 Bern, Schweiz

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz