Pop-Up-Store für britische Vintage Styles

Duke`s Cupboard in Amsterdam

Fans von Vintage Sportwear und britischen Styles finden eine große Auswahl von coolen Stücken im Pop-Up-Store von Duke`s Cupboard: der britische Händler eröffnet einen temporären Shop in Amsterdam.

Vom Marktstand zum Pop-Up-Store

Quelle: DUKES CUPBOARD

Wer bei Duke`s Cupboard coole Vintage-Stücke erwerben wollte, musste zunächst den Stand von Milo Harley und Ned Membery am trendigen Berwick Street Market aufsuchen. 2017 mieteten die beiden Gründer dann ihr erstes Ladengeschäft in Soho. Mittlerweile zählt Duke`s Cupboard zu den ersten Adressen für Liebhaber von Vintage Sportswear, Streetwear und Designerstücken. Ein Pop-Up-Store in Amsterdam präsentiert jetzt das coole Sortiment der Briten, mit dabei sind Marken wie Burberry, Supreme, Stüssy oder Stone Island. Auch Designer-Stücke, ausgefallene Accessoires und Sneakers sind mit dabei.  

Partner Patta

Der Pop-Up-Store in Amsterdam befindet sich in einem Geschäft der niederländischen Streetwear-Marke Patta. Wie Duke`s Cupboard setzt auch Patta auf klassische Styles, die mit modernen Elementen kombiniert werden. Neben Pop-Up-Stores und dem Ladengeschäft in London pflegen die Gründer von Duke`s Cupboard auch einen Online-Shop für ihre Vintage Styles.

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: am 21. Und 22. September 2019

Öffnungszeiten: Sa 11-19 Uhr, So 13-18 Uhr

Adresse: Zeedijk 61, 1012 Amsterdam, Niederlande

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz