Pop-up-Store für Hurricane Festival

Vorkehrungen einer 13.000 Seelen-Gemeinde

Das Hurricane-Festival steht vor der Tür und die kleine Gemeinde Scheeßel bereitet sich mit einem Pop-up-Store auf den Event des Jahres vor.

Anlaufstelle für Festival-Fans

Quelle: Katharina Engeroff

Bald ist es wieder soweit: Vom 21. bis 23. Juni 2019 findet bei Scheeßel wieder das Hurricane Festival statt. Bereits jetzt hat man sich in der kleinen Gemeinde in Niedersachsen auf den bevorstehenden Event eingerichtet – und zwar mithilfe eines Pop-up-Stores.

Der Store befindet sich in den Räumen der klar Werbeagentur GmbH. Hurricane-Verrückte können sich dort über das Festival informieren, ein Plakat mit nachhause nehmen und sich natürlich Tickets für den Event kaufen – und das vergünstigt. "Mit dem Laden möchten wir FKP Scorpio und dem Hurricane in der Region ein Gesicht geben. Man kann dort rabattierte Tickets kaufen, außerdem verteilen wir verschiedene Goodies wie Plakate. Ebenso wichtig ist der Kontakt zu unseren Mitarbeitern: Bei Fragen oder Anregungen können uns die Anwohner einfach besuchen kommen, um bei einem Kaffee über das Festival zu sprechen" so die Veranstalter.

Kurze Wege, schnelle Entscheidungen

Im Pop-Up-Store kann man die Macher des Festivals kennenlernen. Quelle: Katharina Engeroff

Auch für die Veranstalter des Festivals bietet der Pop-up-Store eine Anlaufstellte. So können vor Ort schnelle Entscheidungen getroffen werden. Folkert Koopmanns, der Hurricane-Macher hofft auf zahlreiche Besucher des Festival-Pop-Up-Stores und hebt den offenen Charakter des Stores hervor: "Ohne die Unterstützung aus der Region wäre das Hurricane nicht möglich. Deshalb sind wir vom 27. Mai bis 14. Juni mit einer mobilen Geschäftsstelle in den Räumlichkeiten der Klar Werbeagentur in der Großen Straße 9 präsent. Das heißt zum einen, dass Mitglieder unseres Festivalteams in dieser Zeit von 12 bis 18 Uhr von dort aus arbeiten, damit wir für möglichst viele Menschen nicht einfach „FKP Scorpio“ sind, sondern ein oder besser gesagt viele Gesichter bekommen. Für Anregungen oder Fragen haben wir sowieso ein offenes Ohr. Wir laden alle Anwohner herzlich dazu ein, einfach mal auf einen Kaffee vorbeizuschauen, die Kollegen freuen sich über Besuch und gute Gespräche."

Während des Hurricanes geht es auch für die Store-Mitarbeitet auf das Festival-Gelände. Der Store in Scheeßel schließt dann.

Fotos vom Festival

Quelle: Lukas Lau

 

Quelle: Christoph Eisenmenger

 

Quelle: Alexander Schliephake

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: bis 21. Juni 2019

Öffnungszeiten: 9 bis 17 Uhr

Adresse: Große Straße 9, 27383 Scheeßel

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz