Pop-Up-Store von Björn Borg in Berlin

Schwedische Sportmode im Kaufhaus Lafayette

Die neuen Sport-Styles von Björn Borg verbinden Funktion und Fashion. Die aktuelle Kollektion des schwedischen Sport-Labels ist jetzt in einem Pop-Up-Store in Berlin erhältlich, dem ersten seiner Art in Deutschland.

Temporärer Shop für Sport-Styles im Galeries Lafayette

Quelle: Björn Borg

Im Edel-Kaufhaus Galeries Lafayette eröffnet der erste Pop-Up-Store des schwedischen Sport-Labels Björn Borg in Deutschland. Der temporäre Shop befindet sich im 1. Stock des Kaufhauses und präsentiert Teile aus der aktuellen Kollektion auf gut 16 Quadratmetern. Mit dabei sind Shirts, Sportjacken, Shorts, Unterwäsche und Schuhe für Damen und Herren. Die Marke ist nach dem schwedischen Tennisprofi Björn Borg benannt, der während seiner relativ kurzen Karriere in den 1970er und 80er Jahren elf Grand-Slam-Titel gewann. Weitere Pop-Up-Stores der Sportmarke des sind in Planung.

Schwarz, Weiß, Gelb und Blau

Die Performance Collection von Björn Borg bietet stylishe Sportmode für alle Aktivitäten von Yoga über Laufen bis zu Tennis und Tanzen. Dominierende Farben der aktuellen Spring/Summer Kollektion 2019 sind Schwarz, Weiß, Gelb und Royalblau. In Zusammenarbeit mit dem Street-Fashion-Label Modus Vivendii ist außerdem eine limitierte Unterwäsche-Edition entstanden, die ebenfalls im Pop-Up-Store angeboten wird.

Weitere Fotos vom Pop-Up-Store

Quelle: Björn Borg

 

Quelle: Björn Borg

 

Quelle: Björn Borg

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: bis zum 2. Juni 2019

Öffnungszeiten: Mo-Sa 10-20 Uhr

Adresse: Galeries Lafayette, Französische Str. 23, 10117 Berlin

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz