Pop-Up-Stores von chinesischen Designern in Hongkong

Im Namen des Sommers

Fashion trifft auf Kunst und Design bei dem neuesten Pop-Up-Projekt im Hongkonger Einkaufszentrum Fashion Walk. Bis Ende August präsentieren zwei Zwillings-Shops ausgewählte Kunstwerke und Markenprodukte von chinesischen Designern.

In the Name of Summer

Quelle: Fashion Walk

Das Hongkonger Edel-Einkaufszentrum Fashion Walk und die Lifestyle-Marke Asian Gold haben ein gemeinsames Pop-Up-Konzept entwickelt. Unter dem Motto „In the Name of Summer“ eröffnen zwei Pop-Up-Stores in der Mall, die den Besuchern ein Einkaufserlebnis der besonderen Art bieten wollen.  In dem einen Shop werden wöchentlich wechselnde Kunstausstellungen präsentiert, in dem anderen Produkte ausgewählter Mode- und Lifestyle-Labels.

Renommierte Künstler und Fashion Designer

Quelle: Fashion Walk

Die Liste der teilnehmenden Künstler ist lang, manche sind hauptsächlich in China, andere auch international bekannt. So kann der Fashion Designer Wilson PK bereits auf eine Zusammenarbeit mit der Pop-Ikone Lady Gaga zurückblicken, Rickyy Wong zeigte seine Entwürfe schon auf den Laufstegen von Vancouver, Los Angeles, Paris und Shanghai. Mit James Tong, dem Mastermind hinter der Fashion/Kunstgalerie Luxeliving ist auch ein junges Talent an Bord. Tong wurde unlängst der World Chinese Youth Leadership Award des Magazins YaZhouZhouKan (ehemals Asia Times) verliehen, in seiner Galerie stellt er auch kontroverse Werke von LGBTQ-Künstlern aus.

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: bis 31. August 2020

Öffnungszeiten: täglich 10-23 Uhr

Adresse: Great George St, Causeway Bay, Hongkong

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz