Temporärer Souvenir-Laden

Pop-up-Store „Souvenir“ eröffnet in Bad Berneck

In der Kleinstadt Bad Berneck im Fichtelgebirge hat ein Pop-up-Store eröffnet, in dem Kunden Souvenirs aus der Heimat erstehen können.

Souvenir-Laden, Werk- und Kulturraum in einem

Quelle: Künstlerkolonie Fichtelgebirge e.V.

Im oberfränkischen Bad Berneck kann fünf Wochen lang ein ganz besonderer Laden besucht werden. Im ehemaligen NKD-Markt im Maintalcenter befindet sich der Pop-up-Store „Souvenir“. Dabei handelt es sich nicht nur um einen Souvenir-Laden, wo man Mitbringsel aus dem Fichtelgebirge erstehen kann, sondern auch um eine Werkausstellung und einen Kulturraum.

Initiiert wurde das Pop-up-Projekt vom KÜKO Netzwerk Kreativ Unternehmen Fichtelgebirge. Für den „Souvenir“-Laden haben Designer, Kunsthandwerker und Kreative der KÜKO neue Souvenirs für die Region Fichtelgebirge entwickelt. „Es sollen freche Dinge entstehen, Gegenstände, die zum Denken anregen; Gegenstände, die Erinnerungen wecken und Zukunftsgedanken stimulieren sollen“, heißt es auf der KÜKO-Homepage.

Zusätzlich gibt es ein Programm für Musikveranstaltungen, Performances und Workshops, das auf kueko-fichtelgebirge.de veröffentlicht wird.

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: 14. September bis 23. Oktober 2019

Adresse: Bahnhofstr. 95, 95460 Bad Berneck

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz