Weihnachtlicher Pop-Up-Store von Amazon am Ku´Damm

Über 500 Geschenkideen und Must-Have-Angebote

Am 22. November 2018 eröffnet der Versand-Riese Amazon  seinen ersten „#HomeOfChristmas“ Pop-up Store in Deutschland. Dort kann man sich täglich (außer am Sonntag) von 10 bis 20 Uhr auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Amazon eröffnet Pop-Up-Store mit Weihnachtsartikeln

Quelle: 2018 Amazon.com Inc.

„HomeOfChristmas“ Pop-up Store am Kurfürstendamm

Amazon eröffnet vom 22. bis 27. November 2018 einen „#HomeOfChristmas“ Pop-up Store am Kurfürstendamm 26a in Berlin. In dem Store kann man sich Inspirationen für das kommende Weihnachtsfest holen. So werden über 500 Geschenkideen präsentiert, die eigens von Amazon-Produktexperten ausgewählt wurde. Unter anderem gibt es Produkte aus den Bereichen Spielzeug, Beauty und Unterhaltungselektronik.

Zudem fallen die Öffnungszeiten des Stores in die Cyber-Monday-Woche. Laut Amazon dürfen sich Kunden somit auf weitere Schnäppchen und Must-Have-Angebote freuen. Die in dem Store ausgestellten Geschenke können direkt über die Amazon-App online geshoppt werden.

Lesungen und Live-Gigs

Wie bei einem Pop-Up-Store üblich gibt es neben der Produktpräsentation noch weitere Angebote wie Workshops und Lesungen. So spricht SZ-Magazin Journalist Lorenz Wagner mit FAZ Journalist Jörg Seewald über sein Buch „Der Junge, der zu viel fühlte“. Dabei handelt es sich um die Vater-Sohn-Geschichte des Hirnforschers Henry Markram und seinen autistischen Sohn Kai. Die Lesung findet  am Donnerstag, den 22.11., um 19 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Am Samstag, den 24.11., um 18.30 Uhr geben sich zudem die Hollywood-Synchronsprecher von Brad Pitt und Angelina Jolie die Ehre. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich.

Live-Auftritte gibt es vom New Yorker Singer/Songwriters Ignacio „Iggy“ Uriarte aka LIONS HEAD (Montag, den 26.11., 20 Uhr, Anmeldung nötig) sowie für Prime-Mitglieder von Rea Garvey (Dienstag, den 27.11., 20 Uhr, Anmeldung nötig).

Ein Lächeln für 1 Euro

Passend zur Weihnachtszeit hat Amazon auch eine Spendenaktion gestartet: Für jedes lächelnde Gesicht spenden der Online-Händler sowie das Programm Smile.amazon.de  1 Euro an das Deutsche Rote Kreuz. Wird die angestrebte Summe von 10.000 Euro erreicht, legt Amazon noch einmal 5.000 Euro obendrauf.

Der Eintritt in den Amazon #HomeOfChristmas Pop-up-Store ist kostenlos. Wer eines der Events besuchen will, sollte sich frühzeitig anmelden. Die Plätze sind begrenzt. Informationen zur Anmeldung für Workshops und Veranstaltungen gibt es unter: Blog.aboutamazon.de/HomeOfChristmas.

Öffnungszeiten & Adresse

Geöffnet: 22. November bis 27. November 2018
Öffnungszeiten: 10 - 20 Uhr
Adresse: Kurfürstendamm 26A, 10719 Berlin

Zurück

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz