Handwerkskammer startet temporären Store “Xperience Handwerk”

Metall schweißen, Haare stylen oder virtuell auf einem Dach arbeiten – all das ist ab sofort in Frankfurt möglich: im Pop-Up-Store der Handelskammer Frankfurt werden zahlreiche Handwerksberufe vorgestellt.

Details

Öl, Seife und Bier aus Hanf

Ein junges Startup aus Thüringen hat die alte Nutzpflanze Hanf neu entdeckt und produziert zahlreiche Produkte von Hanföl über Seife und T-Shirts bis zu Hanfbier. Besucher können die ökologisch produzierten Waren jetzt in einem Pop-Up-Store in Erfurt ausprobieren und kaufen.

Details

Pop-Up-Store der Bundeswehr

Ein neuer Pop-Up-Store der Bundeswehr will Interessierten die Ausbildungswege und Berufsangebote der deutschen Armee näherbringen. In der Karrierelounge gibt es viele Informationen, Themenwochen sowie individuelle Beratungsgespräche.

Details

Tauschstation: Pop-Up-Store in Offenbach

Die Aktion “Offenbachs großes Herz” eröffnet einen Pop-Up-Store, in dem Kunden Kassenzettel in Aktionsgutscheine umtauschen können. Die temporäre Tauschstation ist bis Ende September geöffnet.

Details

Veggie-Pop-Up: Burger King ohne Fleisch

Die Fast-Food-Kette Burger King startet einen Pop-Up-Shop in Köln: in der temporären Filiale erwartet die Besucher ein komplett fleischloses Sortiment. Burger-Patties und Nuggets werden durch pflanzenbasierte Produkte ersetzt.

Details

Salvatore Ferragamo in der Frankfurter City

Trotz Umbau des Hauptgeschäftes müssen Fans der florentinischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo nicht auf die neueste Kollektion verzichten: ein Pop-Up-Store in der Frankfurter Innenstadt präsentiert Lederwaren und Mode in einem exklusiven Ambiente.

Details

Zwischenzeit Osnabrück geht in die nächste Runde

Das Pop-Up-Projekt Zwischenzeit in Osnabrück hat sich seit 2018 bewährt und bietet 13 regionalen Produzenten eine gemeinsame Ladenfläche. Der Pop-Up-Store wurde jetzt auch von der bundesweiten Initiative “Stadtimpulse” zertifiziert und in den Projektpool aufgenommen.

Details

Uni Augsburg zieht in “Zwischenzeit”-Räume ein

Ob Klimaforschung, Robotik oder Wasser-Welterbe, die Uni Augsburg präsentiert sich ab sofort im Pop-Up-Store “Zwischenzeit” in Augsburg. Interessierte können sich bis Mitte Juli über verschiedene Forschungsprojekte informieren und an Veranstaltungen teilnehmen.

Details

Kaufhausgeschichten

Ein ehemaliges Kaufhaus wird zum Pop-Up-Museum: im baden-württembergischen Knittlingen erwartet die Besucher ein interaktives Projekt in einem ehemaligen Kaufhaus. Es zeigt eindringlich, wie stark sich die Konsumwelt in sechs Jahrzehnten verändert hat.

Details

Hanau aufLADEN

Ab sofort präsentiert der Pop-Up-Store “Hanau aufLADEN” Schmuck, Fotografie und Kunst von regionalen Kreativen. Sobald es die Situation zulässt, werden in den Räumen auch Workshops und Seminare angeboten.

Details

Protestaktion in Emmendingen: Alles für ein Happy End!

Um ihre Kunden bestmöglich vor der Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, haben die Betreiber des Modehauses Blum Jundt ihr Sortiment umgestellt: ab sofort gibt es mehrheitlich systemrelevante Produkte wie Klopapier, Desinfektionsmittel und Nudeln.

Details

Schalom Sisters*!

Kunst, Design und Kitsch von Künstlerinnen aus der ganzen Welt erwartet die Besucher im Pop-Up-Store des Jüdischen Museums Augsburg Schwaben. Der Pop-Up ist Teil der Ausstellungsreihe zum Jubiläumsjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“.

Details

Über uns

Das Portal popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up- & Concept-Store-Konzepte vor. Wir beraten Kommunen, Unternehmen Shopping-Malls und Einkaufscenter. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.