Wartezeit am Flughafen verkürzen

An vier US-Flughäfen haben Reisende seit Mitte Februar 2020 die Möglichkeit, sich die Zeit in sogenannten Switch Pop-up-Lounges von Nintendo zu vertreiben. In den Lounges können Spiele-Fans die neuesten Games testen und bei Gefallen gleich kaufen.

Weiterlesen

Pop-up-Store-Konzept feiert großen Erfolg in Küstenstadt Sheboygan

In der kleinen Stadt Sheboygan im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin endet das im letzten Frühjahr gestartete Pop-up-Programm mit großem Erfolg. Einige der Ladenbesitzer auf Zeit suchen sogar einen festen Sitz, um ihre Produkte weiterhin anzubieten.

Weiterlesen

Pop-up-Hotel von Booking in New York

Die Reisebuchungsplattform Booking.com baut ein Pop-up-Hotel. Dort können Gäste zwei Nächte lang in Suiten übernachten – und das zum Schnäppchenpreis mitten in New York.

Weiterlesen

180.000 Besucher im “House of BTS”

Hoodies, T-Shirts, Signature Ringe und allerlei Accessoires in Bonbonfarben gab es im Pop-Up-Store der K-Pop-Band BTS in der südkoreanischen Metropole Seoul zu kaufen. 180.000 Besucher wollten sich das ansehen.

Weiterlesen

Preis für Stadtmarketing-Projekt

Das Stadtmarketing der oberösterreichischen Stadt Enns hat einen Preis der EU für sein Pop-Up-Store-Konzept erhalten. Die Europäische Union ehrt damit den innovativen Charakter des Projektes, das die lokale Entwicklung in der Stadt fördere.

Weiterlesen

Mobile Wohnzimmer in Los Angeles, London und Paris

Um seine Spieleplattform Stadia bekannter zu machen, setzt Google auf Pop-Up-Stores an verschiedenen Standorten. Mobile Wohnzimmer laden die Besucher ein, den neuen Streaming Dienst für Spiele live zu testen.

Weiterlesen

Virtueller Pop-Up-Shop für Merchandising-Produkte

Die US-amerikanische Fastfood-Kette McDonalds startet einen Online-Store für Merchandising-Produkte. Der virtuelle Pop-Up-Shop bietet witzige Accessoires und Geschenkideen in den typischen Farben Rot, Gelb und Weiß.

Weiterlesen

Erfolgsstory in St. Pölten

Die Landeshauptstadt St. Pölten macht es vor: erfolgreiches Leerstand-Management durch Pop-Up-Stores. Die Kurzzeit-Läden bringen Leben in die Innenstadt und fördern junge Unternehmen aus der Region.

Weiterlesen

Ikea auf Rädern

Der schwedische Möbelhersteller schickt zwei mobile Pop-Up-Trucks auf Tour durch die indische Metropole Mumbai. Sie sollen interessierten Verbrauchern die Produktwelt von Ikea vorstellen.

Weiterlesen

Es muss nicht immer neu sein

Gebrauchte Produkte können eine smarte Alternative zu Neuwaren sein, darauf will der britische Mobilfunkbetreiber Giffgaff mit seiner Black Friday Aktion hinweisen.  Ein Pop-Up-Store in London präsentiert Smartphones aus zweiter Hand und recycelte Waren.

Weiterlesen

Koreanisches Start-Up Sweet Spot

Der südkoreanische Online-Vermittler von Pop-Up-Flächen erweitert sein Portfolio und betreibt nun selbst temporäre Shops in Seoul. Von großer Bedeutung für die Weiterentwicklung des Business Modells sind die Kundendaten, die Sweet Spot über die Jahre gesammelt hat.

Weiterlesen

1.000 Produkte für China

Der Online-Händler Amazon kooperiert mit dem chinesischen Start-Up Pinduoduo und bietet eine Auswahl von etwa 1.000 Produkten aus Übersee in einem virtuellen Pop-Up-Store an. Der Online-Shop soll zunächst bis Ende des Jahres laufen.

Weiterlesen

Darum hat Tesla-Flagship-Store in Wien geschlossen

Bis vor einiger Zeit hat Tesla einen Flagship-Store in der Wiener Innenstadt geführt. Nun steht er leer. Gegenüber futurezone hat Tesla nun diesen Schritt erklärt.

Weiterlesen

Näher am Kunden

Der Autohersteller Porsche will näher an seine Kunden ranrücken – mit sogenannten Sales-Pop-up-Stores. Dabei handelt es sich um Baukästen, die flexibel und kurzfristig an hoch frequentierten Standorten aufpoppen.

Weiterlesen

Vom Pop-Up-Store zum festen Luxus-Vintage-Shop im Londoner Kaufhaus Selfridges

Die Shopping-Plattform Vestiaire Collective eröffnet im Londoner Kaufhaus Selfridges einen Luxus-Vintage-Shop in London. Dort können Kunden Vintage-Mode kaufen oder selbst verkaufen.

Weiterlesen

Edler Schmuck für chinesische Millenials

Schon seit längerem hat der US-amerikanische Luxusjuwelier Tiffany & Co den chinesischen Markt im Visier. Noch in diesem Jahr will das Unternehmen ein elegantes Café sowie einen Pop-Up-Store in China eröffnen.

Weiterlesen

Hotspot für Pokémon Go! Figuren

Im Londoner Einkaufszentrum Westfield eröffnet der einzige Pokémon Pop-Up-Store in Europa seine Türen. Stundenlang warteten Fans vor dem Shop, um exklusive Merchandising-Artikel zu bekommen.

Weiterlesen

Miles for Pizza Challenge

Zum New York City Marathon am 3. November hat der Sponsor New Balance eine Pop-Up-Kampagne aufgelegt: Läufer sammeln Meilen über eine App und können diese dann vor Ort gegen Pizza eintauschen.

Weiterlesen

Toys `R´ Us kommt zurück auf den Markt

Bei seinem Comeback auf den US-amerikanischen Markt setzt der Spielwarenhändler Toys `R´ Us auf eine Pop-Up-Kampagne. Ab Oktober werden verschiedene Pop-Up-Stores in amerikanischen Großstädten eröffnet.

Weiterlesen

Treffpunkt für Pokémon-Fans

Burger in Form von Pikachu oder Squirtle dazu PokéRap-Musik und ein Cosplay-Wettbewerb – so muss das Paradies für Pokémon-Fans aussehen. Wer sich im Januar 2020 zufällig in Hawaii aufhält, kann all das live erleben in der Pop-Up Pokémon Bar.

Weiterlesen

Holy Shit!

Überraschung bei der Eröffnung des temporären Fenty-Shops in New York: kurvige Schaufensterpuppen zeigen die neuesten Entwürfe von Rihannas Modelabel. Die Modewelt staunt, die Besucher sind begeistert.

Weiterlesen

Festival-Pop-Up-Store von Co-op setzt auf nachhaltige Verpackungen

Die Festivalleitung will den Plastikmüll in Glastonbury erheblich reduzieren. Im Festival-Store von Co-op setzt man daher auf kompostierbare Flaschen, Dosen und Verpackungen.

Weiterlesen

Temporärer Tesla-Shop im Einkaufszentrum La Rinascente

Der Hersteller von Elektroautos, Tesla startet einen Pop-Up-Shop in Rom. Das neueste Model 3 wird im Einkaufszentrum La Rinascente in der Innenstadt präsentiert.

Weiterlesen

Payment-Anbieter Klarna kuratiert Shop-Sortiment

Ein breites Sortiment aus Fashion, Beauty, Sport, Dekoration und Technik erwartet Besucher im Juni im Pop-Up-Store von Klarna. Der Zahlungsdienstleister zeigt insbesondere Marken, die sonst nur online erhältlich sind.

Weiterlesen

Britische Supermarktkette setzt auf Pop-Up-Stores

Die britische Handelskette The Co-operative will ihr Filialnetz modernisieren. Während der Bauarbeiten können Kunden weiter in einem Pop-Up-Store von Co-op einkaufen.

Weiterlesen

Volvo Magic Cube in Casablanca

Der schwedische Automobilhersteller Volvo startet einen Pop-Up-Showroom in der marokkanischen Hafenstadt Casablanca. Der gläserne Showroom bietet viel Raum, um verschiedene Fahrzeugmodelle zu präsentieren.

Weiterlesen

ANTEPRIMA präsentiert italienische Mode

Sechs italienische Fashion Designer zeigen Teile ihrer aktuellen Kollektionen in einem Pop-Up-Store in New York. Dazu gibt es Kaffee, Wein und Olivenöl-Verkostungen sowie Live-Events mit ausgewählten Gästen.

Weiterlesen

Besucher können das neue Galaxy Fold testen

Samsung flankiert die Markteinführung des Falthandys Galaxy Fold mit zwei Pop-Up-Stores in Zürich und Lausanne. Besucher sind eingeladen, das neue High-End-Smartphone im Laden auszuprobieren.

Weiterlesen

Neues Shop-Konzept von Ikea

Das schwedische Möbelhaus will in den USA expandieren, setzt dabei aber auf kleine Läden in zentraler Lage. Damit folgt Ikea dem Trend zu City Shops und Pop-Up-Stores in attraktiven Locations.

Weiterlesen

‚The Linked Inn‘ - Shop im Stil eines Pubs

Das Business-Netzwerk bietet Beratung zur Karriereplanung in lockerer Pub-Atmosphäre. Auch Vertreter von großen Firmen, die aktuell Mitarbeiter suchen, werden bei dem Event anwesend sein.

Weiterlesen

Pop-Up-Store in New York anlässlich des Jubiläums der Barbie-Puppe

Die Barbie ist eines der bekanntesten Spielzeuge der Welt: 2019 feiert die langbeinige Schönheit ihren 60. Geburtstag. Zu diesem Anlass eröffnet am 9. März ein Pop-Up-Store in SoHo.

Weiterlesen

Muji-Pop-Up-Storeeröffnet im April im Züricher Einkaufszentrum Glatt

Die japanische Lifestyle-Marke Muji eröffnet im Frühjahr erstmalig einen Pop-up-Store in der Schweiz. Im Züricher Einkaufszentrum Glatt bietet Muji ab April 2019 Mode, Kosmetik aber auch Schreibwaren oder Wohnaccessoires an.

Weiterlesen

Boom bei den Pop-Up-Stores in London

Hip und innovativ - London ist eine Top Location für den Einzelhandel. Hier entstehen viele erfolgreiche Trends, die von den internationalen Märkten aufgegriffen werden. Aktuell boomt das Pop-Up-Segment in der britischen Metropole.

Weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

Neue temporäre Shops in sechs US-Städten

Die Lego Group testet neue temporäre Lego Brand Stores in den USA. In insgesamt sechs Stores kommen unterschiedliche Konzepte zum Einsatz.

Weiterlesen

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz