Quelle: facebook.com/TheTravellingArtGallery/

Pop-Up-Ausstellung startet in Berlin

Zeitgenössische Kunst aus Südafrika

weiterlesen

Quelle: Beauty Pie

Pop-Up-Store von Beauty Pie in London

Pop-Up für Luxuskosmetik

weiterlesen

Quelle: Gucci

Gucci Pop-Up-Store in Chicago

Lila Halluzinationen

weiterlesen

Quelle: Levi’s Haus Miami

Pop-Up-Store von Levi’s in Miami

Levi’s Haus

weiterlesen

Quelle: THE ZONE LOS ANGELES

Britney Spears Pop-Up-Museum

“Being famous is just a job”

weiterlesen

Quelle: Charlotte's Web

Cannabisöl Pop-Up-Store

CBD Swap Shop - Einfach Hanfprodukte tauschen

weiterlesen

Quelle: Prada

Pop-Up-Store von Prada in Paris

Blattskulpturen und grünes Neonlicht

weiterlesen

Das Prinzip Pop-up-Store und die Marktentwicklung 2020

„Heute hier, morgen dort, bin kaum da, muss ich fort…“

weiterlesen

Quelle: Louis Vuitton

Louis Vuitton eröffnet Pop-up Store

Neue Sommer-Kollektion 2020 für Männer

weiterlesen

Foto: Christian Grosse

Darum ist das Pop-up-Konzept so erfolgreich

Pop-up-Stores zielen auf einen menschlichen Urinstinkt ab: den Jagdtrieb

weiterlesen

Quelle: Ingolstadt Village

Pop-Up-Store des FC Bayern

Ja ist denn heute schon Weihnachten

weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

So wird der eigene Pop-Up-Store zum Erfolg

Tipps&Tricks: So machen Sie den Pop-up-Store zum Marketinginstrument mit geringem Risiko

weiterlesen

Quelle: Glossier

Pop-Up-Store von Glossier in London

Flower Power

weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

Was ist ein Pop-up-Store?

Pop-up-Stores: Wenn Geschäfte plötzlich „aufpoppen“ und wieder verschwinden

weiterlesen

Quelle: Moncler

Moncler eröffnet Pop-Up-Store in Mailand

House of Genius-Kollektion

weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

Pop-Up-Stores und die Mode

Pop-up-Stores: eine Institution im Fashion-Business

weiterlesen

Quelle: Collector Square

Pop-Up-Store von Collector Square in Paris

Luxusartikel aus zweiter Hand

weiterlesen

Quelle: Supercandy / Marie Schmidt

Pop-up-Museen für Instagramer und Influencer

Neues Phänomen am Pop-up-Himmel

weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

How-To-Guide: Idee und Konzept des eigenen Pop-Up-Stores

Den eigenen Pop-Up-Store eröffnen - das muss man wissen

weiterlesen

Shop für reduzierte Designer-Mode

Designer-Schnäppchen kaufen und dabei Gutes tun, so lässt sich das Konzept von Naomis Pop-Up-Store zusammenfassen: alle Einnahmen aus dem Shop fließen als Spendengelder in Ausbildungsprogramme für junge Menschen.

Details

„E-Garden“

Der Schweizer Autoclub TCS hat zusammen mit dem Energieunternehmen Energie 360° den Pop-up-Store „E-Garden“ eröffnet. Das erklärte Ziel: Besser über die Elektromobilität informieren.

Details

Shop in München informiert über Ausbildungswege

Seit dem Wegfall der Wehrpflicht hat die Bundeswehr ein Nachwuchsproblem. In einem Pop-Up-Store in München informiert die Bundeswehr jetzt über mögliche Ausbildungschancen und Berufsbilder.

Details

Ein Tabu-Thema rückt in den Fokus

Trotz Schulpflicht gibt es allein in Bremerhaven schätzungsweise mehrere tausende Analphabeten. Betroffene sprechen nur selten offen über ihr Lese- und Schreibschwäche. Der Pop-up-Store der Fachstelle Alpha will das nun ändern.

Details

Auch Vermieter profitieren

Flexible Kurzzeitmieten können auch für Vermieter von Gewerbeimmobilien eine gute Lösung sein, etwa um Leerstände zu vermeiden und positive Aufmerksamkeit auf die Ladenfläche zu lenken.

Weiterlesen

Nomad-Reihe macht Station in Berlin Mitte

Der Berliner Pop-Up-Store von Browns Nomad präsentiert Entwürfe aus der aktuellen Kollektion mit Burberry und Off-White. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Veranstaltungen von Handlesen über Tattooing bis zu Kunstperformances im Shop.

Details

Pop-up-Store für lokale Labels

Im Augsburger Pop-up-Store „Zwischenzeit“ gibt es ab sofort und bis Weihnachten Mode, Schmuck und Handwerk von lokalem Labels zu bestaunen.

Details

Weihnachts-Shopping in Rot und Gold

High-End-Produkte zu reduzierten Preisen gibt es in den Filialen der Kaufhauskette Century 21. Zum Start in die Vorweihnachtszeit eröffnet der Händler jetzt einen temporären Shop in Manhattan.

Details

House of Genius-Kollektion

In der Edelpassage Galleria Vittorio Emanuele II am Mailänder Dom eröffnet das Fashion Label Moncler einen Pop-Up-Store. Gezeigt werden Entwürfe der aktuellen Genius-Kollektion, dazu gibt es Fashion Drops und Veranstaltungen im Shop.

Details

Gucci-Sortiment für Weihnachtseinkäufe

Der italienische Edelkonzern Gucci startet ein Pop-Up-Projekt. Der erste temporäre Shop der Marke wird in Denver, im US-Bundesstaat Colorado eröffnet. Besucher dürfen sich auch ein reichhaltiges Sortiment für Weihnachts-Shopping freuen.

Details

Vom Pop-Up-Store zum festen Luxus-Vintage-Shop im Londoner Kaufhaus Selfridges

Die Shopping-Plattform Vestiaire Collective eröffnet im Londoner Kaufhaus Selfridges einen Luxus-Vintage-Shop in London. Dort können Kunden Vintage-Mode kaufen oder selbst verkaufen.

Weiterlesen

Nashville’s Vinyl Collection

Ein renommierter Plattenladen aus Nashville kuratiert den Pop-Up-Store in Manhattan und zeigt, dass Nashville weit mehr ist als die Hauptstadt der Country Music. Neben einer großartigen Auswahl an Vinyl-Alben gibt es Live-Konzerte im Shop.

Details

Neumarkt in der Oberpfalz

Mitten in Neumarkt hat seit kurzem der Pop-up-Store „Zeit:Raum Neumarkt“ eröffnet. Dieser bietet ein Jahr lang verschiedenen Händlern einen Raum an, um ihre Produkte zu präsentieren.

Details

Pariser Chic in der Dubai Mall

Die reguläre Louis-Vuitton-Filiale im Einkaufszentrum Dubai Mall wird renoviert. Besucher müssen aber dennoch nicht auf Produkte des Luxuslabels verzichten, denn ein Pop-Up-Store eröffnet für die Zeit des Umbaus.

Details

Neues Konzept könnte Bankenwesen beleben

Pop-up-Stores und Pop-up Cafés sind gemeinhin bekannt. Doch was ist eigentlich mit Pop-up-Banken? Sie könnten ein innovatives Instrument zur Kundengewinnung, -sicherung und Vertrauensbildung sein. Erste Banken haben sich bereits getraut, diesen „neuen“ Vertriebskanal auszuprobieren.

Weiterlesen

Voll retro, ey

Nintendo-Fans aufgepasst: In der hessischen Wetterau haben zwei leidenschaftliche Sammler einen Retro-Pop-up-Store für 80er Jahre Videogames und alte Konsolen eröffnet. Ein echter Geheimtipp für Sammler und Liebhaber.

Details

Künstler präsentieren ihr Handwerk in der Kunstmuellerei

Am 09. November 2019 ist es wieder soweit. Zum zweiten Mal eröffnet Etsy einen Pop-up-Store. In der Kunstmuellerei in Düsseldorf präsentieren Künstler ihre hochwertigen und handgemachten Produkte wie Malerei, Zeichnung, Skulpturen und Geschenkideen im Bereich Kunst.

Details

Athener Romantik trifft auf bayerische Bodenständigkeit

Das griechische Modelabel milkwhite. eröffnet in München seinen ersten Pop-up-Store. Designer Dimitris Bairabas präsentiert dort eine Capsule Collection, die griechische und bayerische Traditionen auf elegante Weise vereint.

Details

„Sneakertopia“

Sneakers sind mehr als nur Turnschuhe. Um die coolen Treter hat sich eine eigene Kultur entwickelt. Welche Rolle Sneakers in der Welt des Sports, in der Musik, im Film und natürlich in der Mode einnehmen, zeigt ein Pop-Up-Museum in Los Angeles.

Details

Limitierte Adidas Sneakers und Streetwear-Edition

Der japanische Fashion Designer Nishiyama hat eine limitierte Edition in Zusammenarbeit mit Adidas entworfen. „Keep Rolling“ heißt die Kollektion, die jetzt in einem Pop-Up-Store in Taipeh zu sehen ist.

Details

„Idea Pop-up Store“ in Asklepios Klinikum Harburg

Bisher hatten Krankenhäuser und Pop-up-Store in etwa so viel gemeinsam wie Hundewelpen mit Lippenherpes. Das Asklepios Klinikum Harburg will das nun ändern. Mit dem Konzept „Idea Pop-up Store“ bietet es einen Store für Mitarbeiter und Besucher mit kreativen und umweltfreundlichen Ideen.

Details

Dagi Bee präsentiert Make-up-Linie in eigenem Laden

In der Thier-Galerie hat Influencerin Dagi Bee ihren eigenen Pop-up-Store eröffnet, wo sie Produkte ihrer Make-up-Linie „beetique“ präsentiert.

Details

Edler Schmuck für chinesische Millenials

Schon seit längerem hat der US-amerikanische Luxusjuwelier Tiffany & Co den chinesischen Markt im Visier. Noch in diesem Jahr will das Unternehmen ein elegantes Café sowie einen Pop-Up-Store in China eröffnen.

Weiterlesen

Luxusmode mieten

Das 2018 gegründete Online-Unternehmen HURR Collective setzt auf die Vermietung von Designerkleidung. Jetzt startet HURR erstmals einen Offline-Shop: der Pop-Up-Store in der Londoner Innenstadt präsentiert Trend Pieces und Vintage Styles.

Details

Lebensmittelhändler startet Pop-Up-Delikatessen

Die Supermarktkette Tesco plant Pop-Up-Stores für Feinkost und Wein. Die temporären Shops sollen in der Vorweihnachtszeit öffnen und Produkte aus Tescos Premiumsortiment „The Finest“ vorstellen.

Weiterlesen

Millenials Favourite in Austin

Beauty-Produkte, Eiscreme und exklusive Merchandising-Artikel erwarten die Besucher im Pop-Up-Shop von Glossier in Austin. Sechs Wochen lang präsentiert die beliebte Kosmetikmarke ihr Sortiment in Texas.

Details

Benetton kehrt auf den US-Markt zurück

Gute Nachrichten für Benetton-Fans in den USA: das italienische Label kehrt auf den US-Markt zurück. Erste Station ist ein Pop-Up-Store in Kalifornien, der den Launch des Online-Shops unterstützt.

Details

Preisgekröntes Konzept

Ein kanadischer Volvo-Händler hat die Nase voll von stagnierenden Verkaufszahlen und baut sich kurzerhand selbst einen Pop-Up-Store. Jetzt tourt der temporäre Laden durch die Provinz New Brunswick und heizt den Absatz an.

Weiterlesen

Vegane Kosmetika und VR-Adventure

Gemeinsam mit einem Partner vor Ort launcht der brasilianische Kosmetikkonzern Natura ein Markensortiment in Malaysia. Ein Pop-Up-Store mit interaktiven Elementen begleitet den Marktstart.

Details

Schweizer Schmucklabel eröffnet Pop-up-Store im Breuninger Stuttgart

Glambou will in den kommenden Jahren zu einem der wichtigsten Nischenanbieter für Schmuck im deutschen Raum werden. Einen wichtigen Schritt in diese Richtung geht das Unternehmen mit seinem Pop-up-Store im stuttgarter Lifestyle- und Modehaus Breuninger.

Details

popupstores.de – Die coolsten Shops, Trends & Locations

Sie „poppen“ aus dem Nichts auf und verschwinden ebenso schnell wieder: Pop-up-Stores sind der kreative Gegenentwurf zu klassischen Ladenflächen. Bei Pop-Up-Stores handelt es sich um Ladeneinheiten, die plötzlich und häufig an ungewöhnlichen Orten entstehen und nach einer gewissen Zeit wieder verschwinden. Von leerstehenden Verkaufsräumen über Lagerhallen und Galerien bis hin zu kleinen Läden. Die angebotenen Produkte, wie Mode, Kosmetik oder High-Tech werden auf überraschende Weise inszeniert, mit dem alleinigen Zweck, die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen. Demjenigen, der einen Pop-up-Store betritt bietet der Laden spektakulär inszenierte Produkte sowie ein unvergessliches Einkaufserlebnis. Das Redaktionsteam von popupstores.de schreibt über neueröffnete Pop-Up-Stores, über coole Locations und die neuesten Trends im Pop-Up-Business. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Retail-Shopping-Segment, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf deutschen Städten wie Berlin, München, Hamburg, Frankfurt oder Köln. Artikel über inspirierende Pop-Up-Stores in London, New York, Paris, Barcelona und dem Rest der Welt finden ebenfalls Eingang in die Berichterstattung.

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz