Quelle: facebook.com/TheTravellingArtGallery/

Pop-Up-Ausstellung startet in Berlin

Zeitgenössische Kunst aus Südafrika

weiterlesen

Quelle: Beauty Pie

Pop-Up-Store von Beauty Pie in London

Pop-Up für Luxuskosmetik

weiterlesen

Quelle: Gucci

Gucci Pop-Up-Store in Chicago

Lila Halluzinationen

weiterlesen

Quelle: Levi’s Haus Miami

Pop-Up-Store von Levi’s in Miami

Levi’s Haus

weiterlesen

Quelle: THE ZONE LOS ANGELES

Britney Spears Pop-Up-Museum

“Being famous is just a job”

weiterlesen

Quelle: Charlotte's Web

Cannabisöl Pop-Up-Store

CBD Swap Shop - Einfach Hanfprodukte tauschen

weiterlesen

Quelle: Prada

Pop-Up-Store von Prada in Paris

Blattskulpturen und grünes Neonlicht

weiterlesen

Das Prinzip Pop-up-Store und die Marktentwicklung 2020

„Heute hier, morgen dort, bin kaum da, muss ich fort…“

weiterlesen

Quelle: Louis Vuitton

Louis Vuitton eröffnet Pop-up Store

Neue Sommer-Kollektion 2020 für Männer

weiterlesen

Foto: Christian Grosse

Darum ist das Pop-up-Konzept so erfolgreich

Pop-up-Stores zielen auf einen menschlichen Urinstinkt ab: den Jagdtrieb

weiterlesen

Quelle: Ingolstadt Village

Pop-Up-Store des FC Bayern

Ja ist denn heute schon Weihnachten

weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

So wird der eigene Pop-Up-Store zum Erfolg

Tipps&Tricks: So machen Sie den Pop-up-Store zum Marketinginstrument mit geringem Risiko

weiterlesen

Quelle: Glossier

Pop-Up-Store von Glossier in London

Flower Power

weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

Was ist ein Pop-up-Store?

Pop-up-Stores: Wenn Geschäfte plötzlich „aufpoppen“ und wieder verschwinden

weiterlesen

Quelle: Moncler

Moncler eröffnet Pop-Up-Store in Mailand

House of Genius-Kollektion

weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

Pop-Up-Stores und die Mode

Pop-up-Stores: eine Institution im Fashion-Business

weiterlesen

Quelle: Collector Square

Pop-Up-Store von Collector Square in Paris

Luxusartikel aus zweiter Hand

weiterlesen

Quelle: Supercandy / Marie Schmidt

Pop-up-Museen für Instagramer und Influencer

Neues Phänomen am Pop-up-Himmel

weiterlesen

Quelle: Shutterstock.com

How-To-Guide: Idee und Konzept des eigenen Pop-Up-Stores

Den eigenen Pop-Up-Store eröffnen - das muss man wissen

weiterlesen

Dior in der mexikanischen Karibik

Die französische Luxusmarke Dior expandiert in Mexiko. Nach der Eröffnung von zwei Ladengeschäften in Mexiko City startet Dior zusätzlich zwei Pop-Up-Stores in der Ferienregion Yucatán an der mexikanischen Karibikküste.

Details

Social-Media-Plattform macht mit eigenem Store Halt in London

Im Dezember eröffnet Instagram im Selfridges-Kaufhaus einen eigenen Pop-up-Store. Präsentiert wird dort ein Mix aus Fashion, Schmuck, Kosmetik und Schickes für Zuhause. Alle Brands sind dabei auf Instagram geboren worden.

Details

Pop-up-Store für Freunde der Fotografie

Canon hat in Berlin einen interaktiven Pop-up-Store eröffnet. Dort können Fotografie- und Technikbegeisterte die neusten Produkte anfassen und ausprobieren. Der Store befindet sich für vier Tage in der Mall of Berlin.

Details

Essen im privaten Iglu

Ein luxuriöses Abendessen in einer außergewöhnlichen Atmosphäre verspricht das Projekt „Dinner with a View“ seinen Gästen: das Pop-Up-Restaurant besteht aus kleinen, durchsichtigen Iglus für jeweils eine Tischgesellschaft.

Weiterlesen

Ikea auf Rädern

Der schwedische Möbelhersteller schickt zwei mobile Pop-Up-Trucks auf Tour durch die indische Metropole Mumbai. Sie sollen interessierten Verbrauchern die Produktwelt von Ikea vorstellen.

Weiterlesen

Modehaus und Gepäckhersteller präsentieren gemeinsame Kollektion in Miamis Design District

Die Luxusbrand Dior und der Reisegepäckhersteller Rimowa machen gemeinsame Sache: In Miami haben sie einen Pop-up Store im Design District eröffnet. Zu bestaunen gibt es dort die gemeinsam designten Koffer und Taschen, aber auch ausgewählte Stücke aus den Kollektionen von Dior Men und Rimowa.

Details

Bacardi GTR eröffnet Whikey-Store

Zusammen mit Lagardère eröffnet Bacardi GTR einen Whiskey-Pop-up-Store am Pariser Flughafen Charles de Gaulle. Der Anlass ist das jüngst gestartete Whiskey-Sortiment des Spirituosenherstellers.

Details

Kostenloses Haarstyling bei Remington in London

In der britischen Hauptstadt eröffnet Remington, eine Marke für Haarstyle-Produkte, seinen ersten Pop-up-Store. In einem exklusiven 20-minütigen Termin werden Ihnen die Haare schön gemacht – und das komplett gratis.

Details

Spaß im Supermarkt

Boutique-Design und Wohlfühlatmosphäre statt langweiliger Supermarktregale, das verspricht der Pop Up Grocer seinen Besuchern. Im mobilen Supermarkt gibt es ausschließlich Produkte von jungen, innovativen Marken.

Weiterlesen

TuppSoho für Weihnachtseinkäufe

Mit Blick auf das Weihnachtsgeschäft eröffnet Tupperware seinen ersten Pop-Up-Store in New York: Besucher erwartet eine breite Auswahl an Plastikbehältern und Küchenutensilien sowie eine Reihe von Veranstaltungen zum Thema Kochen und Genießen.

Details

Pop-up-Store wird zum Preview-Kino

Das ZEBRA Poetry Film Festival steht vor der Tür. Noch vor dem eigentlichen Event findet im Pop-up-Store der Schönhauser Allee Arcaden ein „Minikino“ für Poesie-Fans statt.

Details

Es muss nicht immer neu sein

Gebrauchte Produkte können eine smarte Alternative zu Neuwaren sein, darauf will der britische Mobilfunkbetreiber Giffgaff mit seiner Black Friday Aktion hinweisen.  Ein Pop-Up-Store in London präsentiert Smartphones aus zweiter Hand und recycelte Waren.

Weiterlesen

Pop-Up-Flächen in Innenstadtlagen sind trotz höherer Quadratmeterpreise bei Baumarkt-Ketten sehr beliebt

Immer mehr Baumarktketten drängen in die deutschen Innenstädte. Auf zumeist nur 100 oder gar 50 Quadratmetern bietet die DIY-Branche dort ein limitiertes Angebot in hippem Ambiente an. Das erklärte Ziel: Kundenfang.

Weiterlesen

Flower Power

Die Kosmetikmarke Glossier eröffnet zum zweiten Mal einen Pop-Up-Store in London. Der aufwändig mit Blumenmuster ausgestaltete Shop liegt im Theater- und Ausgehviertel Covent Garden und bietet eine breite Palette an Beauty-Produkten.

Details

In der Weihnachtsbäckerei…

BakeNight, ein Anbieter von Workshops für die handwerkliche Backkunst, eröffnet in Berlin die erste Pop-up Weihnachtsbackstube. Neben selbstgebackenen Plätzchen gibt es dort auch Glühwein, Candlelight und jede Menge Back-Events.

Details

Pakete abholen im Vorbeigehen

Das niederländische E-Commerce-Unternehmen Coolblue eröffnet Ende November für vier Wochen einen Pop-up-Store im Utrechter Hauptbahnhof. Grund ist der Black Friday am 29. November 2019, wo Sie fast schon in vorweihnachtlicher Tradition Schnäppchen shoppen können.

Details

Koreanisches Start-Up Sweet Spot

Der südkoreanische Online-Vermittler von Pop-Up-Flächen erweitert sein Portfolio und betreibt nun selbst temporäre Shops in Seoul. Von großer Bedeutung für die Weiterentwicklung des Business Modells sind die Kundendaten, die Sweet Spot über die Jahre gesammelt hat.

Weiterlesen

1.000 Produkte für China

Der Online-Händler Amazon kooperiert mit dem chinesischen Start-Up Pinduoduo und bietet eine Auswahl von etwa 1.000 Produkten aus Übersee in einem virtuellen Pop-Up-Store an. Der Online-Shop soll zunächst bis Ende des Jahres laufen.

Weiterlesen

Pop-up-Store für regionales Kunsthandwerk

In Rosenheim hat seit dem 22. November ein Pop-up-Store geöffnet, in dem Kunst von regionalen Herstellern präsentiert wird. Von Goldschmiedekunst über Lederprodukte bis hin zu Holzschnitzereien ist ein breites Angebot an handwerklicher Kunst vertreten.

Details

Galaktischer Pop-up-Store in London

Die Kosmetikmarke Huda Beauty bekommt ihren ersten eigenen Pop-up-Store. In London eröffnet Gründerin Huda Kattan ab Ende November die galaktischen Pforten ihres eigenen Stores im Convent Garden.

Details

Funktionskleidung aus zweiter Hand

Erstmals testet der Outdoor-Spezialist Patagonia ein Ladengeschäft für Second-Hand-Kleidung. Unter dem Motto “Worn Wear” können Besucher gebrauchte Funktionskleidung erwerben, die zuvor gereinigt und kontrolliert wurde.

Details

Frauenpower in Berlin

Zum ersten Mal eröffnet in Berlin ein Instagram-Pop-up-Store, der zehn frischen deutschen Labels eine Offline-Plattform mitten in der deutschen Hauptstadt bietet. Was alle Brands gemeinsam haben: Sie wurden von Frauen gegründet.

Details

Raum für Fantasie

Ob Lesung, Buchverkauf oder Plattform für junge Autoren, ein Pop-Up-Store für Bücher kann unterschiedliche Ausrichtungen haben. Dem Hanser Verlag ist es mit dem Pop-Up-Projekt „Hanser weint“ gelungen, viele Aspekte zu vereinen und seine Sichtbarkeit in der Kulturszene zu erhöhen.

Weiterlesen

Auszeit vom Weihnachtstrubel

Eine über 500 Jahre alte Kirche im Zentrum von Essen wird Treffpunkt und Ruhepol in der Vorweihnachtszeit. Das Pop-Up-Projekt „Mal was Gutes“ lädt Passanten, Anwohner und Arbeitnehmer zum gemeinsamen Essen und Gespräch ein.

Weiterlesen

Drogeriemarke eröffnet „Laden auf Zeit“ für Kooperationsmarke Langhaarmädchen

Langhaarmädchen ist eine Marke der Drogeriekette dm. Fans der Haarprodukte dürfen sich nun über den ersten Pop-up-Store der Kooperationsmarke freuen – und zwar in München.

Details

Darum hat Tesla-Flagship-Store in Wien geschlossen

Bis vor einiger Zeit hat Tesla einen Flagship-Store in der Wiener Innenstadt geführt. Nun steht er leer. Gegenüber futurezone hat Tesla nun diesen Schritt erklärt.

Weiterlesen

Altkleider spenden, digitale Looks kaufen

Das Startup Hot:Second setzt sich dafür ein, dass Altkleider nicht einfach weggeschmissen, sondern gespendet werden. Gleichzeitig will es Mode eine neue, digitale Erlebnisplattform bieten. In diesem Zuge hat das Unternehmen ein Pop-up-Konzept entwickelt, das Mitte November in London gestartet ist.

Weiterlesen

Bacardí Rum Room

Dunkler Premium-Rum, exzellente Drinks und exklusive Geschenksets gibt es ab sofort im Pop-Up-Store von Bacardí in Hamburg. Fans des kultigen Zuckerrohrgetränks können auch an Workshops und Verkostungen im Laden teilnehmen.

Details

Pop-Up-Aktion von Dunkin` Donuts

Sweatshirts, Bauchtaschen oder Geschenkpapier mit dem auffälligen Logo der Marke in Orange und Pink gibt es ab sofort in einem virtuellen Pop-Up-Store von Dunkin` Donuts in den USA.

Weiterlesen

Näher am Kunden

Der Autohersteller Porsche will näher an seine Kunden ranrücken – mit sogenannten Sales-Pop-up-Stores. Dabei handelt es sich um Baukästen, die flexibel und kurzfristig an hoch frequentierten Standorten aufpoppen.

Weiterlesen

popupstores.de – Die coolsten Shops, Trends & Locations

Sie „poppen“ aus dem Nichts auf und verschwinden ebenso schnell wieder: Pop-up-Stores sind der kreative Gegenentwurf zu klassischen Ladenflächen. Bei Pop-Up-Stores handelt es sich um Ladeneinheiten, die plötzlich und häufig an ungewöhnlichen Orten entstehen und nach einer gewissen Zeit wieder verschwinden. Von leerstehenden Verkaufsräumen über Lagerhallen und Galerien bis hin zu kleinen Läden. Die angebotenen Produkte, wie Mode, Kosmetik oder High-Tech werden auf überraschende Weise inszeniert, mit dem alleinigen Zweck, die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen. Demjenigen, der einen Pop-up-Store betritt bietet der Laden spektakulär inszenierte Produkte sowie ein unvergessliches Einkaufserlebnis. Das Redaktionsteam von popupstores.de schreibt über neueröffnete Pop-Up-Stores, über coole Locations und die neuesten Trends im Pop-Up-Business. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Retail-Shopping-Segment, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf deutschen Städten wie Berlin, München, Hamburg, Frankfurt oder Köln. Artikel über inspirierende Pop-Up-Stores in London, New York, Paris, Barcelona und dem Rest der Welt finden ebenfalls Eingang in die Berichterstattung.

Über uns

Die Redaktion von popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up-Konzepte vor. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz