Kraftklub-Sänger Felix Kummer feiert Solo-Platte mit Pop-up-Store

Felix Kummer, Sänger der chemnitzer Band Kraftklub, hat Anfang Oktober seinen ersten Pop-up-Store in der sächsischen Stadt eröffnet. Drei Tage lang konnten Fans dort das neue Solo-Album von Kummer erwerben. Der Sänger selbst war auch vor Ort.

Weiterlesen

Einzelhändler belebt Grusel-Trend

Dank der Zwischennutzung eines ehemaligen Toys´r`Us-Geschäftes startete ein australischer Einzelhändler den größten Halloween-Store in Australien. Der Pop-Up-Store bietet über 15.000 Kostüme und Dekoartikel auf rund 3.000 Quadratmetern.

Weiterlesen

Wie Altkleider aus Togo in Paris Karriere machen

Altkleider, die von Europa nach Togo gekommen sind, finden ihren Weg immer mehr zurück auf das europäische Festland; genau gesagt nach Paris – der Modemetropole schlechthin.

Weiterlesen

„Heute hier, morgen dort, bin kaum da, muss ich fort …“

Ein Laden, der nach wenige Wochen wieder schließt, kann auch Erfolg haben – zumindest wenn es sich dabei um einen Pop-up-Store handelt. Wie sich der seit Jahren aufblühende Markt 2019 entwickelt, lesen Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Planung eines Pop-Up-Projektes

Spontan und spannend sollte ein Pop-Up-Store daherkommen, um sich von herkömmlichen Ladengeschäften abzuheben. Dahinter steckt viel Arbeit. Wir haben acht Tipps für ein erfolgreiches Pop-Up-Projekt zusammengestellt.

Weiterlesen

Tamara Mellon Shoes auf Reisen

Ein Schuhladen auf Rädern tourt aktuell durch die USA: Die High-End Schuhmarke Tamara Mellon hat einen Truck mit beliebten Modellen bestückt und schickt ihn auf Tournee durch die USA.

Weiterlesen

Soziale Infrastruktur statt Verödung - Der Pop-Up-Store CultureHouse in Boston

Ein leerstehendes Ladengeschäft, gratis WLAN und Kaffee umsonst – das sind die Zutaten für das Erfolgsrezept von CultureHouse aus Boston. Die Organisatoren des Pop-Up-Projektes wollen so neue soziale Infrastrukturen im urbanen Raum schaffen.

Weiterlesen

Neues Phänomen am Pop-up-Himmel

Influencer aufgepasst: Es gibt einen neuen Trend, der nicht verpasst werden sollte. Sogenannte Pop-up-Museen warten mit hippen Kulissen, ungewöhnlichen Accessoires und der perfekten Beleuchtung auf. Eines dieser Museen gibt es aktuell sogar hierzulande – in Köln-Ehrenfeld.

Weiterlesen

Pop-Up-Projekte gezielt vermarkten

Neben Idee, Design und Umsetzung eines Pop-Up-Stores sollten Händler auch die passende Marketingstrategie bedenken. Denn ein temporärer Shop ist umso erfolgreicher, je mehr Aufmerksamkeit er in kurzer Zeit erregen kann.

Weiterlesen

Brauchen Einzelhändler eine Tech-Strategie für Pop-Up-Stores?

Der Fokus liegt bei Pop-Up-Stores häufig auf der guten Idee und dem Design. Viele Händler unterschätzen, wie wichtig die technische Ausstattung auch bei einem temporären Ladengeschäft ist.

Weiterlesen

Plastikmüll gegen recycelte Produkte tauschen

Im Miniwiz Pop-Up-Store auf Sardinien verwandelt ein mobiles Labor Müll in Alltagsgegenstände. Die clevere Technologie stammt aus Taiwan und wurde bereits in London und Mailand ausgestellt.

Weiterlesen

Pop-up-Store-Konzepte für Discount-Mode von Lidl und Aldi

Discount-Klamotten werden in Deutschland immer beliebter. Seit einiger Zeit versuchen sich die Lebensmittel-Discounter an einem neuen Konzept: Dem Pop-up-Business, das vor allem für hippe, junge und frische Produkte steht.

Weiterlesen

Pop-up-Stores begeistern mit innovativen Shop-Konzepten

Sie überraschen, machen Spaß und verschwinden ebenso schnell wie sie gekommen sind: Pop-up-Stores, das sind Läden auf Zeit, die Leerstände effektiv und kreativ nutzen. Ob in Metropolen wie Berlin, Barcelona und New York oder auf dem Land, Pop-up-Stores gibt es mittlerweile überall. Die Läden folgen einem innovativen Konzept, das Mietkosten spart und maximale Aufmerksamkeit für einen kurzen Zeitraum bietet. Neueröffnungen reizen die Neugier der Kunden, eine kurze Lebensdauer des Ladens garantiert viele Besucher – denn wer möchte schon eine einmalige Gelegenheit verpassen? Pop-up-Stores sind mehr als reine Ladengeschäfte, oft besonders kreativ gestaltet oder um ein Motto herum aufgebaut bieten sie viel Raum für besondere Entdeckungen und Shopping-Erlebnisse. Die Auswahl und Präsentation der Produkte in einem Pop-up-Store ist immer exklusiv, schließlich gibt es den Laden so in dieser Form nur einmal. Sie schaffen Chancen auch gerade für kleine Unternehmen und Start-ups, mit witzigen, innovativen Shop-Konzepten auf sich aufmerksam zu machen. Das Redaktionsteam des Portals von popupstores.de stellt Locations vor, wo man einen Pop-Up-Store eröffnen oder mieten kann, berichtet über Job-Möglichkeiten im Pop-Up-Business, beschreibt die verschiedenen Pop-Up-Store-Konzepte und erläutert welche Kosten bei der Eröffnung eines Pop-Up-Shops entstehen.

Über uns

Das Portal popupstores.de informiert über Pop-Up-Store-Neueröffnungen, Trends & Locations. Wir liefern Hintergrund-Informationen zum Pop-Up-Business, machen auf angesagte Events aufmerksam und stellen erfolgreiche Pop-Up- & Concept-Store-Konzepte vor. Wir beraten Kommunen, Unternehmen Shopping-Malls und Einkaufscenter. Entdecken Sie mit uns die coolsten Pop-Up-Stores in Deutschland und auf der ganzen Welt.